Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Die Milz – ein verkanntes Organ (oder: die Geschichte von Schneeweißchen und Rosenrot)

7.07.20 / 19:30 - 21:30

Vortrag mit Herrn Martin Straube, Arzt in Hamburg
Wenn die Organe des Menschen aufgezählt werden sollen, dann fängt es meistens
an mit : „Herz, Magen……“ und endet mit „…äääh, ach ja: Milz“ als letztem: Oft vergessen, auch
in der Medizin. Kein Organ ist so relativ „unerforscht“ wie die Milz. Ist sie überflüssig, verzichtbar ?
Das alte Wissen um die wichtigen Dinge des Lebens finden sich, wenn auch verschlüsselt,
in Märchen und Sagen. Das Wissen um die Milz ist in „Schneeweißchen und
Rosenrot“ aufbewart und Herr Straube wird uns die Milz und das Märchen entschlüsseln.

Die Milz – ein verkanntes Organ (oder: die Geschichte von Schneeweißchen und Rosenrot)

Details

Datum:
7.07.20
Zeit:
19:30 - 21:30

Veranstaltungsort

Hotel Deutsches Haus
Albert-König-Straße 8
Eschede, 29348
+ Google Karte